GEMEINSAM DIE ZUKUNFT GESTALTEN
FLUGPLATZ

Den Flugplatz Mollis gibt es bereits seit mehr als 100 Jahren. In der Zwischenzeit wird er nur noch zivil genutzt und ist seit vielen Jahren für die Bevölkerung ein Naherholungs-gebiet, wird landwirtschaftlich genutzt und bietet interessante Arbeitsstellen und vieles mehr...

PILOTEN

Der Flugplatz Mollis bietet die verschiedensten aviatischen Möglich-keiten. Vom Modellflugzeug bis zum Jetflugzeug sind alle Sparten vertreten. In diesem Bereich unserer Homepage erfahren interessierte Piloten die für den sicheren Betrieb nötigen Informationen.

 

NEWS

Erfahren sie die Neuigkeiten rund um den Flugplatz aus erster Hand. Sie haben sogar die Möglichkeit einen Kommentar abzugeben und die Seite so aktiv mitzugestalten. Interessiert mehr zu erfahren?

 

07.09.2022  - 1230Z / FLUGPLATZLEITUNG  S.Oswald

RWY OPEN

Informationen Flugbetrieb

Abflug RWY19 für SEP - VAC genau beachten. Procedure ist mit Rechtskurve VOR dem Dorf Netstal. Bei straight out RWY19 stehen 

fast keine Notlandemöglichkeiten zur Verfügung nach dem Pistenende.

PPR Anfragen: Verfahren gemäss Website Airport Info LSZM beachten.

 

MOLLIS AIRPORT AG

Die Mollis Airport AG (MAAG) setzt sich seit mehr als 10 Jahren für die Interessen unseres Flugplatzes ein und betreibt im Auftrag der Gemeinde Glarus Nord seit 2020 den Flugplatz. Sie setzt sich zusammen aus den meisten ansässigen Firmen und Vereinen und hat die Umnutzung und Überführung in einen zivilen Flugplatz in den letzten Jahren aktiv begleitet. Neben der Fliegerei und den Arbeitsplätzen setzt sie sich aber auch für eine ökologische Entwicklung ein und möchte den Flugplatz als Naherholungsgebiet und Veranstaltungsort fördern.

KONTAKT

Mollis Airport AG

Flugplatz

CH-8753 Mollis

Flugbetriebsleiter:

Stefan Oswald

flugbetrieb@mollisairport.ch

Tel: +41 79 381 46 82

Events:

Phillip Wiedmer

events@mollisairport.ch

Tel: +41 79 872 24 25